Yuya Osako fehlt Werder Bremen für mehr als einen Monat.

Yuya Osako fehlt Werder Bremen für mehr als einen Monat.

Foto: Jaspersen/dpa

Sport
Werder Bremen

Werder Bremen: Yuya Osako fällt sechs Wochen aus

Von nord24
19. September 2019 // 14:15

Auf den großen Schreck am Mittwoch folgte am Donnerstag die offizielle Bestätigung: Werder Bremen wird in den kommenden sechs Wochen auf Angreifer Yuya Osako verzichten müssen.

Muskelverletzung am hinteren Oberschenkel

Yuya Osako habe sich eine Muskelverletzung am hinteren Oberschenkel zugezogen, erklärte Trainer Florian Kohfeldt während der Pressekonferenz vor dem Heimspiel von Werder Bremen gegen RB Leipzig, nannte aber keine konkrete Diagnose.

Im Training verletzt

Osako habe sich während des nicht-öffentlichen Trainings am Mittwoch bei einer „relativ simplen Drehung“ verletzt. Kohfeldt betonte, dass die Muskelverletzung nichts mit der Wadenblessur aus dem Spiel gegen Union Berlin zu tun habe, sie sei „an einer Stelle, die vorher nie auffällig war“, aufgetreten. (dco/han)

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1277 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger