Julia Lange (rechts) hat in Minden ein erfolgreiches Debüt in der Ruder-Bundesliga gefeiert. Mit ihr im Bremer Frauen-Achter sitzt die zweite Bremerhavenerin Lea Meyer.

Julia Lange (rechts) hat in Minden ein erfolgreiches Debüt in der Ruder-Bundesliga gefeiert. Mit ihr im Bremer Frauen-Achter sitzt die zweite Bremerhavenerin Lea Meyer.

Foto: Lange

Sport

Zwei Bremerhavenerinnen überzeugen in der Ruder-Bundesliga

Von Dietmar Rose
20. Juli 2019 // 10:00

Der Bremer Ruderverein ist mit einem Team in der Ruder-Bundesliga vertreten. Dabei handelt es sich um einen Frauen-Achter. Und der nimmt mit zwei Bremerhavenerinnen richtig Fahrt auf.  

Erfolgreiches Debüt beim Wettkampf in Minden

Julia Lange und Lea Meyer sind eigentlich für den Bremerhavener Ruderverein aktiv. Aber die Wettkämpfe in der stärksten Sprintliga reizten das Duo. Am zweiten Wettkampftag in Minden gab es ein erfolgreiches Debüt.
Wie Julia Lange und Lea Meyer mit dem Bremer Boot abgeschnitten haben, lest Ihr heute in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Bremens Bildungssenatorin will an der Präsenzpflicht in Schulen festhalten. Richtig?
747 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger