Nach Zeugenangaben soll ein Autofahrer eine auf der Straße sitzende Katze absichtlich überfahren haben. Bei der Katze auf dem Foto handelt es sich um eine andere Katze.

Nach Zeugenangaben soll ein Autofahrer eine auf der Straße sitzende Katze absichtlich überfahren haben. Bei der Katze auf dem Foto handelt es sich um eine andere Katze.

Foto: Woitas/dpa

Tiere

Katze absichtlich überfahren? Polizei fahndet nach Autofahrer

Autor
Von nord24
4. August 2022 // 21:20

Weil ein Autofahrer eine Hauskatze absichtlich überfahren haben soll, fahndet nun die Polizei nach ihm.

Zeugen beobachten Vorfall

Nach Zeugenangaben fuhr der unbekannte Verdächtige auf einer Straße in Bad Lauterberg im Harz absichtlich auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs, um das dort sitzende Tier zu überfahren, wie die Polizei am Donnerstag, 4. August 2022, mitteilte. Die Katze starb.

Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Es werde nach einem roten Auto mit schwarzem Dachgepäckträger und Osteroder Kennzeichen (OHA) gesucht. Dem Verdächtigen wird ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz vorgeworfen. Die Tat ereignete sich bereits am späten Abend des 23. Juli 2022.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
2027 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger