Über das spannende Leben der Fledermäuse bietet der BUND Unterweser einen Onlinevortrag an.

Über das spannende Leben der Fledermäuse bietet der BUND Unterweser einen Onlinevortrag an.

Foto: Alert/dpa

Tiere

Online-Vortrag über Fledermäuse

20. Mai 2021 // 17:41

Der BUND lädt zu dem Online-Vortrag „Fledermäuse: gefährdet und schützenswert“ ein.

Unterschiedliche Lebensweisen

Heiner von Boetticher von der Arbeitsgruppe Fledermausschutz des BUND Unterweser stellt die Lebensweisen unterschiedlicher Fledermausarten am Donnerstag, 27. Mai, um19 Uhr vor. Der Vortrag dauert etwa eineinhalb Stunden.

Erstaunliche Fähigkeiten

Fledermäuse verfügen über erstaunliche Fähigkeiten. Dank Ultraschallortung können sie sich auch in völliger Dunkelheit orientieren und ihre Beute orten. Von Boetticher gibt Tipps, wie man den interessanten Säugetieren in der eigenen Nachbarschaft helfen kann. Alle Fledermaus-Arten sind stark gefährdet und deshalb geschützt.

Anmeldung bis 26. Mai

Eine Anmeldung unter bernd.quellmalz@nds.bund.net ist bis 26. Mai unbedingt erforderlich. Die Zugangsdaten werden anschließend per Mail zugeschickt.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
761 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger