Im Homeschooling muss nicht nur Mathe gebüffelt werden, auch Klimaschutz kann ein Thema sein.

Im Homeschooling muss nicht nur Mathe gebüffelt werden, auch Klimaschutz kann ein Thema sein.

Foto: Armer/dpa

Tipps

Klimaschutz beim Homeschooling lernen

Autor
Von nord24
3. Februar 2021 // 19:39

Wer zum Thema Klimaschutz Lehrmaterial sucht, kann neue Webseiten der Klimaschutzprojekte Ener:kita und 3/4plus nutzen.

Klimaschutz zu Hause

„Normalerweise sind wir beziehungsweise unsere Projektpartner regelmäßig an Bremer und Bremerhavener Schulen und Kitas und vermitteln unterschiedliche Klimaschutzthemen vor Ort im Unterricht“, sagt Energiekonsens-Geschäftsführer Martin Grocholl: „Aufgrund von Corona geht das momentan leider nicht. Das ist aber kein Grund, das Thema nicht auch zu Hause oder im Online-Unterricht anzugehen. Denn vieles lässt sich gleich in den eigenen vier Wänden umsetzen.“

Strom und Wasser sparen

Wie können Strom und Wasser im Haushalt gespart werden? Wie baue ich selber einen Wasserfilter? Und lässt sich ein Luftballon mit CO2 befüllen? Die vielen Facetten des Themas Klimaschutz werden in unterschiedlichen Experimenten und Bastelanleitungen aufgezeigt.

Neues Onlinematerial

Erstellt wurde das fürs Homeschooling geeignete Onlinematerial im Auftrag von Ener:kita und 3/4plus vom Energieberatungsbüro BEKS Energie-Effizienz und vom BUND Bremen.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
731 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger