Sonja Puncken-Kassen unterstützt potenzielle Studierende an der Hochschule Bremerhaven mit gezieltem Bewerbermanagement.

Sonja Puncken-Kassen unterstützt potenzielle Studierende an der Hochschule Bremerhaven mit gezieltem Bewerbermanagement.

Foto: Hochschule Bremerhaven

Werbung

Die Qual der Studienwahl: So klappt das Studium in Bremerhaven

Von nord24 Ads
17. Juli 2019 // 09:29
Gesponsert von
Die Qual der Studienwahl: So klappt das Studium in Bremerhaven

Noch keinen Plan vom Studium? Sonja Puncken-Kassen hilft Dir, sie arbeitet im Bewerbermanagement der Hochschule Bremerhaven.

Viele Fragen rund ums Studium

Studieren kann auf den ersten Blick überfordernd wirken: Was muss ich über die Hochschule und Bremerhaven wissen? Wer hilft mir bei studiengangsspezifischen Fragen weiter? Bin ich schon eingeschrieben? Sonja Puncken-Kassen ist für das Bewerbermanagement an der Hochschule Bremerhaven zuständig und unterstützt dich bei der Bewerbung bis zur Ersti-Begrüßung. Das Bewerbermanagement kann man sich als Knotenpunkt vorstellen. Denn Sonja bringt Bewerberinnen und Bewerber bei Fragen rund ums Studium mit den entsprechenden Personen oder Stellen in Kontakt. Zudem sorgt sie mit verschiedenen Veranstaltungen und Aktionen dafür, dass die jungen Leute schon vor dem Studium die zukünftigen Professorinnen und Professoren sowie andere Studierende kennenlernen können.

Veranstaltungen zum Kennenlernen

Eine dieser Veranstaltungen ist das Professoren-Bewerberfrühstück. Bei einem Frühstück haben die "Neuen" die Möglichkeit, die zuständigen Professorinnen und Professoren im Voraus kennenzulernen. Zudem nehmen am Frühstück auch Studierende aus höheren Semestern teil, die Rede und Antwort bei Fragen rund ums Studium und das Leben in Bremerhaven stehen.

Servicestelle und Knotenpunkt

Da auch Eltern oder Erziehungsberechtigte die eine oder andere Frage zum Studium haben, bietet die Hochschule einen Elterninfoabend an. Hier stellen sich diverse Servicestellen der Hochschule vor und informieren über Finanzierungsmöglichkeiten sowie den Bewerbungs- und Einschreibeprozess.  Abgerundet wird die Veranstaltung mit einem Campusrundgang.

Praktische Infos per WhatsApp aufs Handy

Ab Mitte Juni bis zum Beginn des Studiums bietet die Hochschule auch einen WhatsApp Broadcast Service an. Zwei bis drei Mal die Woche bekommen die Abonnenten Infos rund um die Hochschule und das Leben in Bremerhaven direkt auf das eigene Smartphone geschickt. Und falls mal eine Frage aufkommt, kann diese direkt über WhatsApp gestellt werden.  Dafür anmelden können sich Studierende und Interessierte unter www.hs-bremerhaven.de/whatsapp

Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

8548 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram