Vom Postboten zum Weltstar: Diese neun Männer haben es geschafft.

Vom Postboten zum Weltstar: Diese neun Männer haben es geschafft.

Foto: epa/Andrew Gombert

Werbung

Erfolgsgeschichten: Vom Postboten zum Weltstar

Von nord24 Ads
1. Januar 2016 // 08:00
Gesponsert von
Erfolgsgeschichten: Vom Postboten zum Weltstar

Sie haben alle einmal klein angefangen. Die großen Sänger und Schauspieler, aber auch Schriftsteller, namhafte Hoteliers und US-Präsidenten. Und noch eins haben sie gemeinsam: die Arbeit bei der Post. Das Sortieren und Austragen von Briefen verbindet die folgenden neun Persönlichkeiten, die später große Erfolge in Hollywood & Co. feierten. Dan Aykroyd Der kanadische Schauspieler ist bekannt für Filmrollen in "50 erste Dates" oder "Chuck und Larry". In den frühen 70er Jahren arbeitete er als Briefsortierer für den kanadischen Postdienst. Charles Bukowski Der amerikanische Autor mit deutsch-polnischer Herkunft jobbte in Los Angeles als Briefträger und Postangestellter. Er verarbeitete seine Erfahrungen in dem Buch „Post Office“ (1971). Bing Crosby Bevor er einer der erfolgreichsten amerikanischen Sänger der 20er Jahre wurde und für seine schauspielerischen Leistungen sogar einen Oscar gewann, arbeitete er in einem Postamt in Spokane, Washington. Walt Disney Der damals 16-jährige Comiczeichner und Filmproduzent bekam im Ersten Weltkrieg noch keinen Platz in der Armee, weshalb er als Postbeamter in Chicago und Kansas City arbeitete. "Intelligenz ist die Fähigkeit, seine Umgebung zu akzeptieren." - William Faulkner William Faulkner Der amerikanische Schriftsteller war einst Postmeister im Postamt der University of Mississippi und soll häufig Briefe in den Müll geworfen haben. 1950 gewann er den Nobelpreis für Literatur. Rock Hudson Er war in den 50er und 60er Jahren einer der gefragtesten Hollywood-Schauspieler. Vorher verdiente er, nach zwei Jahren in der US-Navy, als Briefträger sein Geld. Conrad Hilton Der US-Hotelier war ein Jahr lang Postmeister (1910) im Mini-Postamt von San Antonio, New Mexico. Das Büro gehörte seinem Vater. "Süßer schmeckt, was sauer verdient ist." - Abraham Lincoln Abraham Lincoln Der spätere US-Präsident versuchte sich als Gleisarbeiter, Bootsmann, Landvermesser und Briefträger in New Salem, Illinois. Charles Lindbergh Der amerikanische Pilot flog die Post von St. Louis nach Chicago, bevor er als erster den Atlantik überquerte. Für seine 1954 veröffentlichte Autobiographie "The Spirit of St. Louis" erhielt er den Pulitzer-Preis. "Wir nehmen Ihre Post persönlich." -Citipost Nordsee Citipost Nordsee Der regionale Postanbieter hat mindestens genauso gute Voraussetzungen wie die oben genannten Persönlichkeiten: günstiges Briefporto, freundlicher Service, kurzfristige Lieferungszeiten und regionale Verbundenheit. Jetzt Privatkunden oder Geschäftskunden Angebot einholen.

In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

6213 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram