Fensterläden im Bad

Morgens die Fensterläden öffnen und die Sonne begrüßen: Das ist Urlaubsfeeling pur!

Foto: KADECO

Bauen & Wohnen
Anzeige

Die Hamptons für Zuhause - Urlaubsfeeling garantiert

Von nord24 Ads
13. Dezember 2019 // 00:00
Gesponsert von
Die Hamptons für Zuhause - Urlaubsfeeling garantiert

Der Himmel ist ständig grau, die Füße frieren trotz dicken Socken und die Nase läuft auch ständig. Der Winter bringt zwar auch schöne Seiten mit sich, aber manchmal wird man halt doch wehmütig, vermisst den Sommer und vor allem die Sonne. Barfuß den Strand entlang laufen und dem Meer lauschen. Das wäre schön! Aber warum nicht aus Wunsch Wirklichkeit machen und den Sommer in die eigenen vier Wände holen? Wohnraumexpertin Katja Schulze hat einen Tipp, wie man sich dauerhaft ein wunderbares Urlaubsfeeling in die eigene Wohnung zaubern kann. Mit klassischen, eleganten Fensterläden aus Holz, zum Beispiel von Shutters, fühlt man sich direkt wie in den Hamptons auf Long Island.

Wunderbare Atmosphäre mit Shutters

Die Fensterläden überzeugen nicht nur durch ihre hohe Flexibilität und außerordentliche Vielseitigkeit, sie verleihen jedem Raum darüber hinaus einen unverwechselbaren Charakter. Vom rustikalen Landhaus-Stil bis zur modernen Architektur – die passende Design-Abdunkelung für jeden Anspruch gibt es beispielsweise aus dem Hause KADECO. Katja Schulze gerät ins Schwärmen: „Ob bodentiefe Fenster in hohen Räumen, breite Glasfronten oder sogar Lösungen zur Raumteilung, die Möglichkeiten zur Raumgestaltung mit Shutters sind riesig."

Individuelle Designs

Damit sich jedes einzelne Produkt perfekt den Anforderungen des Raumes und seiner Bewohner anpasst, werden die Holzfensterläden bei KADECO stets nach individuellen Kundenwünschen auf Maß handgefertigt und sind zudem in vier Systemen lieferbar. So werden Klapp-Paneele für Breiten bis zu 180 Zentimeter eingesetzt, während Faltläden Flächen über zweieinhalb Meter perfekt abdecken. Für die „große Lösung“ eignen sich dagegen Schiebe-Paneele mit einer Anlagenbreite von fünf Metern oder Falt-Schiebe-Paneele mit über fünf Metern.

Wohnen wie in den Hamptons

Die Raumexpertin betont die Vielseitigkeit der Fensterläden. Denn selbst Dachschrägen oder Gewölbebögen und Sonderformen, wie kreisrunde Fenster oder Mehrecke, erhalten problemlos durch die Shutters ihren Hamptons-Touch. Gleichsam stilvoll machen sich die hochwertigen Hingucker als Raumteiler. Hinsichtlich der Gestaltung der persönlichen Traumfensterläden, die ebenso für Feuchträume bestens geeignet sind, kann aus über 50 UV-beständigen und kratzfesten Lack- und Beizfarbtönen gewählt werden. Für die perfekte Licht- und Luftversorgung werden darüber hinaus zwei clevere Funktionen zur Steuerung der Lamellen angeboten. So entsteht in jedem Raum das Ambiente, das man sich wünscht – für das perfekte Urlaubsfeeling zu Hause. Mehr zum Thema Bauen und Wohnen kann auf der Immobilia Facebookseite  oder gefunden werden.

Fensterläden im Bad

Auch für Badezimmer eignen sich Fensterläden hervorragend. Sie lassen genügend Licht rein und sorgen für die nötige Luftversorgung.

Foto: KADECO

Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1302 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger