Frau mit Schnupfen

Ein Schniefen hier, ein Husten da. In Krankenhäusern ist das Infektionsrisiko besonders hoch.

Foto: PIXABAY

Anzeige

"Moin, Hygiene!" - Nächster Patientennachmittag im Klinikum Bremerhaven

Von nord24 Ads
6. Dezember 2019 // 00:00
Gesponsert von
"Moin, Hygiene!" - Nächster Patientennachmittag im Klinikum Bremerhaven

Am 11. Dezember 2019 um 15 Uhr findet der nächste Patientennachmittag im Klinikum Bremerhaven statt. Dem Motto getreu „Moin, Hygiene!“ kreist die Veranstaltung rund um das Thema Hygieneverhalten und Infektionen. Jeder, der sich für dieses Thema interessiert, ist herzlich eingeladen, den Experten Fragen zu stellen.

Warum ist Hygiene wichtig?

Hygieneregeln zu beachten ist wichtig, da eine mangelnde Hygiene zur Übertragung von Krankheitserregern führt. Solche Erreger können Pilze, Parasiten, Viren oder Bakterien sein. Ohne eine ausreichende Hygiene sind besonders Pflegebedürftige gefährdet, mit diesen Erregern angesteckt zu werden. Sie haben ein erhöhtes Infektionsrisiko, da sie nicht mehr ausreichend geschützt sind. Bakterielle Infekte können meist durch ein Antibiotikum behandelt werden, bei multi-resistente Erregern ist die Bekämpfung jedoch schwieriger. Deshalb sollte eine Ansteckung oder Infizierung grundsätzlich vermieden werden. Dies erfordert unter anderem eine sorgfältige Hygiene, durch zum Beispiel regelmäßiges und gründliches Händewaschen oder das Tragen von Einmalhandschuhen bei der Pflege.

Besucher stellen Fragen, Ärzte geben Antworten

Der Patientennachmittag des Klinikums Reinkenheide möchte mit dem Projekt „Moin Hygiene“ auf das Thema Hygiene aufmerksam machen. Wie verhält man sich richtig und schützt sich und andere vor Infektionen, wenn man beispielsweise einen Freund im Krankenhaus besucht? Im Rahmen von Fachvorträgen, verschiedenen Mitmachaktionen, Postern oder anderen Informationsmaterialien werden diese und weitere Fragen geklärt. Ob allgemeine oder persönliche Fragen: Ein Team aus Experten, angeführt von der Krankenhaushygienikerin Dr. med. Annette Neumann, steht für Antworten parat.

Patientennachmittag im Klinikum Bremerhaven

Der Termin zur beliebten Veranstaltungsreihe findet am 11.12.2019 von 15 bis 17 Uhr im Klinikum Bremerhaven, in der Postbrookstraße 103, 27574 Bremerhaven, im Veranstaltungsraum Juist im Eingangsbereich, statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Ob Patient, Angehöriger oder Besucher. Jeder ist willkommen! Wer Interesse hat, möge sich bitte unter presse@klinikum-bremerhaven.de oder per Telefon unter der Nummer 0471 299-3725 anmelden. Eine Anmeldung mit der Angabe des Namens und der Anzahl der teilnehmenden Personen ist erforderlich, um die Veranstaltung besser planen zu können.

Bremens Bildungssenatorin will an der Präsenzpflicht in Schulen festhalten. Richtig?
708 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger