Für Trainer Florian Kohfeldt und seinen SV Werder Bremen geht es nach Österreich.

Für Trainer Florian Kohfeldt und seinen SV Werder Bremen geht es nach Österreich.

Foto: Clara Margais/dpa

Werder Bremen
Sport

Werder Bremen startet ins Trainingslager nach Österreich

Von nord24
14. August 2020 // 06:35

Fußball-Bundesligist Werder Bremen reist am heutigen Freitag ins Trainingslager nach Zell am Ziller. Bis zum 25. August wird sich die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt in Österreich auf die kommende Saison vorbereiten. Mit dabei sind auch die drei Neuzugänge Patrick Erras, Felix Agu und Romano Schmid.

Zwei Testspielgegner für Werder aus Österreich

Während des Aufenthalts absolvieren die Bremer Profis zwei Testspiele. Am 19. August treffen die Hanseaten auf den österreichischen Erstligisten Linzer ASK. Fünf Tage später ist Austria Lustenau Gegner des viermaligen deutschen Meisters.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1684 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger