Jannik Vestergaard (links) und Felix Wiedwald freuen sich über Werders 6:2-Sieg gegen den VfB Stuttgart. Foto Jaspersen/dpa

Jannik Vestergaard (links) und Felix Wiedwald freuen sich über Werders 6:2-Sieg gegen den VfB Stuttgart. Foto Jaspersen/dpa

Foto: Luftfoto Scheer

Werder Bremen

Werder deklassiert Stuttgart mit 6:2

Von nord24
2. Mai 2016 // 22:08

Werder Bremen hat im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga einen wichtigen Heimsieg gefeiert. Das Team von Trainer Viktor Skripnik setzte sich am Montagabend im Weserstadion mit 6:2 gegen den VfB Stuttgart durch. Die Grün-Weißen verließen damit Abstiegsrang 17 und rückten auf Rang 15 vor, der am Ende der Saison die Rettung bedeuten würde.

Bartels bringt Werder früh in Führung

Die Bremer hatten im Abstiegsduell ihre Nerven eindeutig besser im Griff. Fin Bartels brachte das Heimteam bereits nach zehn Minuten in Führung. Werder steckte auch den 1:1-Ausgleich von Daniel Didavi weg. Kurz darauf gingen die Bremer wieder in Führung, weil dem Stuttgarter Barba völlig unbedrängt ein Eigentor unterlief. Noch vor der Pause legte der eingewechselte Levin Öztunali das 3:1 nach.

Fantastische Stimmung im Weserstadion

Im zweiten Durchgang kamen die Gäste durch Barba, der dieses Mal ins richtige Tor traf, auf 3:2 heran. Doch Sturm-Oldie Claudio Pizarro stellte den Zwei-Tore-Vorsprung wieder her. Zehn Minuten vor dem Spielende machte Bartels mit dem 5:2 endgültig den Deckel drauf. Anthony Ujah gelang sogar noch das 6:2. "Oh, wie ist das schön", hallte es durch das Weserstadion. Die Werder-Fans hatten ihr Team 90 Minuten lang lautstark angefeuert.

Skripnik hat noch zwei Spiele vor der Brust

Mit dem Heimsieg gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf haben sich Werders Chancen auf den Klassenerhalt  deutlich verbessert. Die Mannschaft von Trainer Viktor Skripnik ist am kommenden Sonnabend beim 1. FC Köln gefordert. Am letzten Spieltag empfangen die Bremer mit Eintracht Frankfurt einen weiteren Mitkonkurrenten aus dem Tabellenkeller. Video von der Ankunft des Werder-Mannschaftsbusses am Weserstadion:

Sensationeller Empfang des Mannschaftsbusses!Posted by SV Werder Bremen on Montag, 2. Mai 2016

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
356 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger