Ganz schön gestreift: So sieht das neue Trikot von Werder für die Saison 2016/2017 aus.

Ganz schön gestreift: So sieht das neue Trikot von Werder für die Saison 2016/2017 aus.

Foto: Heidmann/Werder Bremen

Werder Bremen

Werder hat ein neues Trikot - Was haltet ihr davon?

Von nord24
1. Juli 2016 // 15:30

Der SV Werder Bremen spricht von einem modischen Highlight für die neue Saison. Erstmals in ihrer Geschichte werden die Profis mit einem Heimtrikot in klassischer grün-weißer Streifenoptik im Querformat auf Tore- und Punktejagd gehen.

Das passt perfekt zur neuen Saison

“Es ist ein ganz besonderes Trikot. Wir verbinden das klassisch grün-weiße mit etwas Neuem. Das passt symbolisch perfekt zur neuen Saison“, freut sich Werders Geschäftsführer Sport, Frank Baumann.

Der Name steht wieder oben

Neues gibt es auch bei der Beflockung: In Zukunft wird wieder der Name der Spieler über der Rückennummer prangen. https://twitter.com/werderbremen/status/748884923612667905

„Es bleibt dabei: Niemand ist wichtiger als der Klub. Dass der Spieler sich ein Werder-Trikot überstreift und die Raute auf der Brust trägt, ist dafür auch weiterhin Beweis genug", so Baumann. "Wir wollen aber auch wieder unsere Spieler selbstbewusster ins Rampenlicht rücken, ihnen symbolisch wieder mehr Verantwortung übertragen."

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1665 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger