Werder Bremen hat am Montagnachmittag die Kandidaten für die Wahl zum Aufsichtsrat veröffentlicht. Von den prominenten Kandidaten, zu denen auch der langjährige Fernsehjournalist Jörg Wontorra zählt, hat es keiner auf die Liste geschafft.

Werder Bremen hat am Montagnachmittag die Kandidaten für die Wahl zum Aufsichtsrat veröffentlicht. Von den prominenten Kandidaten, zu denen auch der langjährige Fernsehjournalist Jörg Wontorra zählt, hat es keiner auf die Liste geschafft.

Foto: picture alliance/dpa

Werder Bremen

Das sind die sieben Kandidaten für den Aufsichtsrat von Werder

Autor
Von nord24
23. August 2021 // 16:35

Insgesamt ließ der Wahlausschuss sieben Kandidaten für die mit Spannung erwartete Wahl zu.

Überraschungen

Das Geheimnis ist gelüftet! Der SV Werder Bremen hat am Montagnachmittag die Kandidaten für die Wahl zum Aufsichtsrat bei der Mitgliederversammlung am 5. September im Wohninvest Weserstadion veröffentlicht. Überraschungen blieben dabei nicht aus.

Sieben Kandidaten ausgesucht

Henning Lühr, Harm Ohlmeyer, Oliver R. Harms, Alexander Schnitger, Oliver Spalthoff, Dr. Florian Weiß und Dirk Wintermann wurden vom Wahlausschuss nach einem monatelangen Bewerbungsverfahren für die Wahl der vier noch zu besetzenden Posten im sechsköpfigen Aufsichtsrat des SV Werder Bremen ausgesucht. Marco Fuchs und Axel Plaat wurden bereits vom Verein in ihren Positionen bestätigt. Auf eine sogenannte Ersatzliste haben es zumindest Ulrike Hiller und Jörg Sommer geschafft.

Prominente Bewerber chancenlos

Keine Rolle spielen so prominente Bewerber wie zum Beispiel TV-Moderator Jörg Wontorra oder auch Maria Yaiza Stüven Sanchez, die für die Fan-Aktion „Kein-Weiter-So“ angetreten war. Benno Möhlmann, Ex-Profi des SV Werder Bremen, fehlt ebenfalls auf der Liste. (deichstube.de/gmt)

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1619 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger