Erzgebirgsstadion in Aue.

Vor dem Spiel in Aue kam es zu einem Zwischenfall. Drei Werder-Fans wurden verletzt.

Foto: Jan Woitas/dpa

Werder Bremen
Sport

Fans von Werder Bremen in Aue attackiert und verletzt

Autor
Von nord24
8. Mai 2022 // 10:38

Drei Fans des Fußball-Zweitligisten SV Werder Bremen sind in der Nacht zum Sonntag in Aue angegriffen und leicht verletzt worden.

Werder-Fans nach Besuch eines Lokals angegriffen

Nach Angaben der Polizei hatten sie kurz vor Mitternacht ein Lokal verlassen und waren dann von sechs derzeit noch unbekannten Tätern angegriffen worden. "Sie schlugen und traten auf die Werderaner Fans ein, forderten von den drei Männern ihre Bremen-Trikots sowie eine Jacke", hieß es im Polizeibericht.

Fans geben ihre Werder-Trikots an die Schläger ab

Die Fans aus Bremen - allesamt 41 Jahre alt - hätten daraufhin die Kleidungsstücke übergeben, die Täter seien geflohen. Die Polizei vermutet, dass sie zuvor in der gleichen Gaststätte waren und dem Fanlager des FC Erzgebirge Aue angehören. Werder Bremen spielt am Sonntag in Aue. Während das Team aus dem Norden noch um den Aufstieg in die Bundesliga kämpft, steht Aue als Absteiger aus der 2. Bundesliga bereits fest. (lni/mb)

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1579 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger