Zlatko Junuzovic liebäugelt mit einem Wechsel.

Zlatko Junuzovic liebäugelt mit einem Wechsel.

Foto:

Werder Bremen

Junuzovic möchte Werder Bremen verlassen

Von nord24
3. Juni 2016 // 13:28

Österreichs Fußball-Nationalspieler Zlatko Junuzovic vom Bundesligisten Werder Bremen sucht offenbar eine neue Herausforderung. Dies bestätigte der neue Werder-Geschäftsführer Frank Baumann verschiedenen Medien. "Zladdi spielt mit dem Gedanken zu wechseln, das ist so. Er möchte den nächsten Schritt machen. Wenn etwas Konkretes kommt, setzen wir uns damit auseinander. Wir sind gesprächsbereit, wenn wir profitieren können", sagte Baumann der "Bild".

Junuzovic will die Europameisterschaft als Bühne nutzen

Junuzovic verlängerte erst im vergangenen Jahr seinen auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2018, jetzt will der Mittelfeldspieler womöglich die Europameisterschaft in Frankreich dazu nutzen, auf sich aufmerksam zu machen.

Österreicher hat 2015/2016 vier Treffer erzielt und 13 Vorlagen gegeben

Junuzovic kam im Januar 2012 für rund 800 000 Euro von Austria Wien an die Weser. In der vergangenen Saison war der 28-Jährige mit vier Treffern und 13 Torvorlagen hinter Claudio Pizarro Bremens zweitbester Scorer. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1393 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger