Werders Oliver Burke

Oliver Burke hat eine Zerrung im Oberschenkel und kann deshalb beim Testpiel gegen Schalke am Samstag nicht auf dem Platz stehen.

Foto: Jaspersen/dpa

Werder Bremen

Pause für Werder-Stürmer Burke: Kein Einsatz gegen Schalke

Autor
Von nord24
13. Januar 2023 // 16:40

Werder Bremen muss im Testspiel beim FC Schalke 04 auf Oliver Burke verzichten. Der Stürmer aus Schottland fällt für die Partie am Samstag (15.30 Uhr) aus.

Zerrung im Oberschenkel

Grund sind muskuläre Probleme, wie der Fußball-Bundesligist am Freitag mitteilte. Eine MRT-Untersuchung habe ergeben, dass sich der 25-Jährige eine leichte Zerrung im Oberschenkel zugezogen hat.

Zum Liga-Neustart wieder dabei

Die Verantwortlichen gehen aber davon aus, dass Burke zum Liga-Neustart eine Woche später beim 1. FC Köln wieder zur Verfügung steht. Länger ausfallen werden dagegen Romano Schmid und Felix Agu. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
561 abgegebene Stimmen