Jubel in der 9. Minute: Werders Ilia Gruev freut sich nach seinem Tor zum 0:1 gegen Schalke.

Jubel in der 9. Minute: Werders Ilia Gruev freut sich nach seinem Tor zum 0:1 gegen Schalke.

Foto: Inderlied/dpa

Werder Bremen

Sieg über Schalke: Werder übernimmt Tabellenführung

Autor
Von nord24
23. April 2022 // 15:38

Werder Bremen hat im Topspiel gegen den FC Schalke einen verdienten 4:1-Sieg geholt.

Werder nun Tabellenführer

Somit hat der FC Schalke einen weiteren großen Schritt Richtung Wiederaufstieg verpasst und die Tabellenführung an Werder Bremen verloren. Mit dem deutlichen 1:4 (0:2) im Topspiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen den bisherigen Verfolger aus Bremen ging der königsblaue Höhenflug mit zuletzt fünf Siegen in Serie jäh zu Ende.

Ducksch trifft zweimal

Vor 62 271 Zuschauern in der erstmals seit über zwei Jahren ausverkauften Veltins-Arena sorgten die Torschützen Ilia Gruev (9. Minute), Niclas Füllkrug (26.) und Marvin Ducksch (51./53.) am Samstag für den verdienten Sieg der Bremer, die nach zuvor drei Remis zurück auf Erfolgskurs fanden.

Einen Punkt besser

Dagegen mussten die Schalker trotz des Ehrentreffers von Simon Terodde (88.) die erste Niederlage seit dem Amtsantritt von Interimscoach Mike Büskens Anfang März hinnehmen. Damit zogen die nun einen Punkt besseren Bremer in der Tabelle vorbei und gehen als Aufstiegsfavorit in die letzten drei Saisonspiele. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
307 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger