Fußball: Bundesliga, SC Freiburg - Werder Bremen, 4. Spieltag, Schwarzwald-Stadion. Bremens Milos Veljkovic (l) in Aktion

Milos Veljkovic hat sich bei der serbischen Nationalmannschaft verletzt und fehlt nun seinem Klub Werder Bremen.

Foto: Tom Weller/dpa Archiv)

Werder Bremen
Sport

Veljkovic verletzt: Jetzt wird es in der Werder-Abwehr dünn

Von Daniel Cottäus, deichstube.de
17. November 2021 // 09:00

Auf die große Freude folgte große Ernüchterung: Nachdem Werder Bremens Innenverteidiger Milos Veljkovic mit der serbischen Nationalmannschaft am Wochenende noch sensationell die Qualifikation für die WM 2022 perfekt gemacht hatte, fällt er nun für das kommende Zweitligaspiel gegen den FC Schalke 04 (Samstag, 20.30 Uhr) aus. Das gab Werder Bremen am Dienstagabend offiziell bekannt.

Milos Veljkovic verletzt sich beim Spiel der Serben gegen Portugal

Milos Veljkovic hatte während der entscheidenden Partie in der WM-Qualifikation gegen Portugal (2:1) nach rund einer Stunde verletzt ausgewechselt werden müssen und war tags drauf direkt zurück nach Bremen gereist. Dort unterzog er sich am Dienstag eingehenden Untersuchungen, die laut Werder eine Muskelverletzung als Diagnose ergaben. Darüber, wie lange genau der 26-Jährige nun ausfällt, machte der Verein keine Angaben, schrieb lediglich: „Nach seiner Rückkehr an den Osterdeich beginnen für Veljkovic jetzt individuelle Reha-Maßnahmen, um Werder schnellstmöglich wieder auf dem Rasen zur Verfügung zu stehen.“

Werder Bremen geht das Personal in der Defensive aus

Klar ist: Werder-Trainer Markus Anfang bringt die Verletzung von Milos Veljkovic vor der Partie gegen den Tabellenfünften Schalke 04 mächtig in die Bredouille, weil ihm allmählich das Personal in der Defensive ausgeht. Auch Marco Friedl steht wegen einer Gelbsperre und seiner Corona-Infektion dem SV Werder Bremen nicht zur Verfügung, darüber hinaus hat Ömer Toprak noch nicht abschließend Grünes Licht für die Partie gegeben. Anfang wird sich also einiges einfallen lassen müssen, hatte zuletzt sogar das Profi-Debüt des 16-jährigen Nachwuchstalents Fabio Chiarodia ins Spiel gebracht. (dco/mb)

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
409 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger