Werder Bremens Trainer Ole Werner

Werder Bremens Trainer Werner zieht nach dem Trainingslager in Spanien ein durchwachsenes Fazit.

Foto: Jaspersen/dpa

Werder Bremen
Sport

Werder beendet Trainingscamp: Ole Werner nicht ganz zufrieden

Autor
Von nord24
10. Januar 2023 // 11:46

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat sein einwöchiges Winter-Trainingslager in Spanien beendet.

Einige Kritikpunkte

"Bereit für den Abflug nach Bremen", twitterte der Nordclub am Montag vor der Rückreise aus Murcia. Trainer Ole Werner war zwar überwiegend zufrieden mit dem Camp, fand aber auch Kritikpunkte, wie er in seinem auf der Vereinshomepage verbreiteten Fazit bekannte.

Platz war nicht top

"Es gab Dinge, die gut waren - vor allem die Arbeit auf dem Platz. Es gab aber auch Dinge, die zu verbessern waren", sagte der 34-Jährige. "Den Trainingsplatz fand ich ehrlicherweise nicht top. Das hat uns in der Arbeit aber nicht großartig behindert", fügte er hinzu.

Gemeinsamer Rückflug mit FC St. Pauli

Die Grün-Weißen trafen sich am Montagnachmittag mit den aus Benidorm gekommenen Profis des Zweitligisten FC St. Pauli am Airport Alicante, um gemeinsam den Rückflug nach Bremen anzutreten. Von dort aus ging es für die Kiezkicker weiter gen Hamburg. Schon im Vorjahr Jahr hatten beide Nordclubs die An- und Abreise aus Kostengründen gemeinsam absolviert. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
584 abgegebene Stimmen