Werders Nicolai Rapp

Werders Nicolai Rapp hofft, beim 1. FC Kaiserslautern öfter zum Einsatz zu kommen.

Foto: Jaspersen/dpa

Werder Bremen
Sport

Werder Bremen: Rapp vor Ausleihe zum 1. FC Kaiserslautern

2. Januar 2023 // 11:33

Werder Bremens Defensivspieler Nicolai Rapp steht unmittelbar vor einer Ausleihe zum Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern

Schröder fährt mit nach Spanien

Zwar sind nach Angaben der Bremer noch letzte Formalitäten zu klären, der 26-Jährige reist aber bereits nicht mehr mit dem Erstligisten ins Trainingslager ins spanische Murcia, das die Bremer an diesem Montag beziehen. Für Rapp fährt U23-Spieler Marc Schröder mit nach Spanien.

Mehr Spielzeit

"Rappo ist auf uns zugekommen, weil er mehr Spielzeit haben möchte, als er sie zuletzt bei uns bekommen hat. Mit der Leihe nach Kaiserslautern wollen wir ihm dies ermöglichen, sehen bei ihm aber auch weiterhin das Potenzial, in der Bundesliga auf mehr Einsätze zu kommen", sagte Bremens Fußball-Chef Clemens Fritz zu der bis Sommer geplanten Ausleihe.

Vertrag läuft noch bis 2024

Rapp verbuchte in dieser Spielzeit bislang nur sieben Kurzeinsätze. In der Aufstiegssaison war er auf 28 Einsätze gekommen. Sein Vertrag in Bremen läuft noch bis zum 30. Juni 2024, er kam im Sommer 2021 an der Weser. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
583 abgegebene Stimmen