Ludwig Augustinsson gehörte 2015 zur U21-Nationalmannschaft Schwedens bei der EM in Tschechien.

Ludwig Augustinsson gehörte 2015 zur U21-Nationalmannschaft Schwedens bei der EM in Tschechien.

Foto:

Werder Bremen

Werder ist scharf auf Linksverteidiger Ludwig Augustinsson

Von nord24
18. August 2016 // 12:15

Werder Bremen bastelt weiter am Kader für die Zukunft. Die Hanseaten haben großes Interesse am schwedischen Linksverteidiger Ludwig Augustinsson.

Augustinsson spielt momentan noch beim FC Kopenhagen

Der 22 Jahre alte Nationalspieler, der momentan bei FC Kopenhagen in Dänemark spielt, soll allerdings erst zur Saison 2017/18 an die Weser wechseln. "Ein interessanter Spieler. Wir sind in Gesprächen", wird Bremens Sportchef Frank Baumann zitiert.

Werder hat schon Delaney aus Kopenhagen geholt

Bereits am Mittwoch verpflichtete Werder den dänischen Nationalspieler Thomas Delaney vom FC Kopenhagen. Der Mittelfeldspieler kommt im Januar 2017 nach Bremen und kostet rund zwei Millionen Euro.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
75 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger