Ein Unfall mit weitreichenden Folgen: Drei Autos sind beschädigt, zwei mussten abgeschleppt werden.

Ein Unfall mit weitreichenden Folgen: Drei Autos sind beschädigt, zwei mussten abgeschleppt werden.

Foto: picture alliance / Patrick Pleul

Wesermarsch

18-Jährige kommt von der Straße ab: Drei Autos kaputt

30. April 2021 // 17:31

Eine 18-Jährige hat mit ihrem Pkw auf der Friedrich-Ebert-Straße in Nordenham am späten Donnerstagabend zwei geparkte Autos demoliert.

15 000 Euro Schaden

Die junge Frau fuhr mit ihrem Opel Corsa die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Blexen. Dabei kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen zwei in den dortigen Parkbuchten geparkte Pkw.

Die 18-Jährige streifte zunächst einen Jeep und verschob anschließend durch den Zusammenstoß einen Ford um knapp zwei Meter. Die Polizei schätzt den Schaden auf 15 000 Euro geschätzt. Der Opel und der Ford waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
708 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger