Der Inzidenzwert sinkt, und es wird weiter geimpft, am Wochenende auch dezentral in Nordenham und in sechs Gemeinden der Wesermarsch.

Der Inzidenzwert sinkt, und es wird weiter geimpft, am Wochenende auch dezentral in Nordenham und in sechs Gemeinden der Wesermarsch.

Foto: Arne Dedert/dpa

Wesermarsch

18 neue Corona-Infektionen in der Wesermarsch

4. März 2021 // 17:19

Die Gesamtzahl der Corona-Infektionen in der Wesermarsch ist am Donnerstag um 18 auf 2120 gestiegen. Aktuell erkrankt sind 351 Menschen.

Die meisten Neuinfektionen in Brake

Die 18 neuen Covid-19-Fälle verteilen sich auf Brake (+5), Stadland (+4), Nordenham (+3), Lemwerder (+3), Elsfleth (+1), Ovelgönne (+1) und Berne (+1).

Den Neuinfektionen liegen nach vorläufiger Auswertung durch das Gesundheitsamt keine größeren Ausbrüche zugrunde.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
524 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger