30.000 Euro Schaden durch Brand in Nordenham

Foto:

Wesermarsch

30.000 Euro Schaden durch Brand in Nordenham

Von Christoph Heilscher
17. September 2017 // 12:42

In der Viktoriastraße in Nordenham hat es am Samstagabend gebrannt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 30.000 Euro.

Fahrlässige Brandstiftung

Die Brandursache muss noch geklärt werden. Vermutet wird fahrlässige Brandstiftung. Durch das Feuer wurde eine Erdgeschosswohnung erheblich beschädigt. Die Wohniung ist derzeit bewohnbar. Die Feuerwehr konnte durch ihren Einsatz verhindern, dass der Brand auf andere Wohnungen übergriff.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1656 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger