Zur Scheckübergabe trafen sich (von links) Annette Folgmann, Karin Miosga, Sabine Siefken und Christine Heckmann.

Zur Scheckübergabe trafen sich (von links) Annette Folgmann, Karin Miosga, Sabine Siefken und Christine Heckmann.

Foto: Mihajlov

Wesermarsch

500 Euro für die Hospizhilfe Nordenham

13. Juli 2020 // 18:30

Der Lions-Club Wesermarsch Emy Rogge macht jedes Jahr eine Spendenaktion. Der aus Frauen bestehende Wohltätigkeitsclub hatte im vergangenen Jahr die Idee, Geld für die Hospizhilfe Nordenham zu sammeln.

Es kamen rund 500 Euro herum. Sabine Siefken, die Präsidentin des Clubs, und ihre Vorgängerin Annette Folgmann überreichten den Vorsitzenden der Hospizhilfe – Christine Heckmann beziehungsweise Karin Miosga – den symbolischen Scheck. Das Geld wird für das Ehrenamts-Wochenende des Vereins verwendet.

Wie man auch weiterhin Geld für eine soziale Einrichtung in Nordenham spenden kann, lest ihr am Dienstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1440 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger