Judith & Mel bei ihrem Auftritt in der Markthalle Rodenkirchen.

Judith & Mel bei ihrem Auftritt in der Markthalle Rodenkirchen.

Foto: Bultmann

Wesermarsch

500 Zuhörer begeistert von Judith & Mel

Von Frank Lorenz
22. Dezember 2019 // 18:30

500 Zuschauer feiern die Schlagerstars. Der Auftritt von Judith & Mel in Rodenkirchen war mit Spannung erwartet worden, denn vor wenigen Wochen stand noch gar nicht fest, ob er stattfinden kann: Die 67-jährige Judith Jersey hatte im September einen lebensbedrohenden Stressinfarkt erlitten und musste für zwei Wochen in ein künstliches Koma versetzt werden.

Dank für die große Anteilnahme

Von dieser krankheitsbedingten fast zehnwöchigen Pause war am Samstag nichts mehr zu spüren. Die vielen Zuschriften und Genesungswünsche hätten ihr viel Kraft gegeben, bedankte sich Judith für die große Anteilnahme ihrer Fans. Das Wiedersehen mit dem erfolgreichen Volksmusik-Duo aus Oldenburg wurde von dessen vielen Fans begeistert gefeiert.

Verstärkung durch Sänger Sanny

Judith & Mel waren aber nicht allein noch Rodenkirchen gekommen. Als „Verstärkung“ hatten sie Schlagersänger Sanny mitgebracht. Sein Auftritt war eine Bereicherung des Konzerts.
Einen ausführlichen Konzertbericht lest Ihr am Montag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

259 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger