Der Windpark ist auf einer Fläche von rund 100 Hektar zwischen Esenshammergroden und Morgenland geplant. Anlieger wollen den Park verwirklichen.

Der Windpark ist auf einer Fläche von rund 100 Hektar zwischen Esenshammergroden und Morgenland geplant. Anlieger wollen den Park verwirklichen.

Foto: privat

Wesermarsch

60 Millionen für neuen Windpark in der Wesermarsch

1. Dezember 2020 // 18:30

Es geht um eine große Investition für den ländlichen Raum.

Zwölf Anlagen sind geplant

Wenn der Bauausschuss des Nordenhamer Stadtrats am Mittwoch grünes Licht für die Aufstellung eines Bebauungsplans gibt, dann schafft er den Rahmen für eine gewaltige Investition im ländlichen Raum. 60 Millionen Euro wollen Landeigentümer aus Esenshammergroden in einen neuen Windpark investieren.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
619 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger