Der Nordenhamer Ingo Ehmann am Drehort in Bremen.

Der Nordenhamer Ingo Ehmann am Drehort in Bremen.

Foto: Heilscher

Wesermarsch

Als der Nordenhamer Ingo Ehmann Hans Albers trifft

Von Christoph Heilscher
25. Januar 2020 // 23:49

Der NDR lässt ein Dokudrama über den Schauspieler und Sänger Hans Albers drehen, mit Ken Duken in der Hauptrolle. Eine kleine Rolle in dem Film hat auch der Nordenhamer Ingo Ehmann.

Ken Duken in der Hauptrolle

Am Samstag ist in Bremen gedreht worden, vor dem Haus des Reichs am Rande der Innenstadt. Für den Film war der Chevrolet von Ingo Ehmann, Baujahr 1932, bestellt worden. Nun spielt in dem Dokudrama aber nicht nur das Auto mit, sondern auch Ingo Ehmann selbst. Er mimt den Besitzer des Wagens, der im Jahr 1927 Hans Albers trifft, einen großen Autofan.  
Mehr über Ingo Ehmanns Erlebnisse am Set und das Dokudrama mit Ken Duken in der Hauptrolle demnächst auf www.norderlesen.de und am Montag in der Kreiszeitung Wesermarsch

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
32 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger