Der Penny-Markt in Rodenkirchen wird im Oktober schließen. Neuer Mieter der Immobilie ist Edeka. Der Markt wird erweitert.

Der Penny-Markt in Rodenkirchen wird im Oktober schließen. Neuer Mieter der Immobilie ist Edeka. Der Markt wird erweitert.

Foto: Gabriele Gohritz

Wesermarsch

Aus Penny wird Edeka

6. September 2020 // 18:13

Nun steht es fest: Aus dem Penny-Markt an der Marktstraße in Rodenkirchen wird ein Edeka-Markt. Das Handelsunternehmen mietet und erweitert die Immobilie.

Noch kein Eröffnungstermin

Einen genauen Eröffnungstermin gibt es noch nicht. Der sei abhängig vom Baufortschritt. Wie berichtet, wird Penny den Markt in Rodenkirchen verlassen. Der Vermieter hatte dem Discounter gekündigt. Im Oktober wird Penny den Markt, der sich seit dem Jahr 1995 in Rodenkirchen befindet, schließen.

Was sich im Markt ändert, steht am Montag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
1101 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger