Gegen 22 Uhr steht bei Industriebetrieben der Schichtwechsel an. Wer eine halbe Stunde später noch auf den Straßen mit dem Auto unterwegs ist, muss damit rechnen, von der Polizei kontrolliert zu werden.

Gegen 22 Uhr steht bei Industriebetrieben der Schichtwechsel an. Wer eine halbe Stunde später noch auf den Straßen mit dem Auto unterwegs ist, muss damit rechnen, von der Polizei kontrolliert zu werden.

Foto: Reiprich

Wesermarsch

Ausgangssperre: Mit den Ordnungskräften auf Kontrolltour

21. Februar 2021 // 16:14

Seit dem Lockdown ist in der Wesermarsch auch ohne nächtliche Ausgangssperre wenig los. Mit Ausgangssperre ist es ab 21 Uhr menschenleer.

Mit der Polizei in Nordenham auf Streife

Unsere Redaktion hat das Ordnungsamt des Landkreises und die Polizei am Freitagabend bei einer Kontrolltour begleitet. Kaum jemand befindet sich zwischen 21 und 5 Uhr noch auf den Straßen - abgesehen von den Schichtgängern, sodass sich das Verkehrsaufkommen um 22 Uhr noch einmal deutlich steigert.

Polizei und Ordnungsamt haben nur wenige Menschen am Freitagabend angetroffen. Was diese zu den Kontrollen sagen, lest ihr in Kürze auf NORD|ERLESEN und am Montag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
1009 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger