Lennard Sommer zeigte in voller Montur mit seinem BMX-Rad bei der Sitzung, was die Kinder schon eingeübt haben.

Lennard Sommer zeigte in voller Montur mit seinem BMX-Rad bei der Sitzung, was die Kinder schon eingeübt haben.

Foto: Gohritz

Wesermarsch

BMX-Anlage: Schweier Kinder überzeugen Politiker

3. Mai 2021 // 16:30

Kinder der BMX-Gruppe aus Schwei sind mit einer Idee gut bei der Politik angekommen.

Und gut, dass der Fachausschuss in der Sporthalle Rodenkirchen tagte. Da konnten die Kinder aus Schwei zeigen, wie gekonnt sie mit BMX-Rad und Roller umgehen. So untermauerten Lennard und Bennet Sommer sowie Tristan Arens, was sich die Kinder der BMX-Gruppe Schwei wünschen: eine BMX-Anlage.

Auf dem alten Tennisplatz

Entstehen könnte sie auf dem alten Tennisplatz. Und für den gibt es noch weitere Ideen. Das Ansinnen kam bei den Mitgliedern des Jugend- und Sozialausschusses des Stadlander Gemeinderats positiv an. „Im Grundsatz sind alle begeistert, die Idee ist gut“, fasste Ausschuss-Vorsitzender Torben Hafeneger (SPD) zusammen.

Was auf dem Tennisplatz entstehen könnte, steht am Dienstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
844 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger