In Rodenkirchen stehen an mehreren Bahnübergängen Gleisbauarbeiten an.

In Rodenkirchen stehen an mehreren Bahnübergängen Gleisbauarbeiten an.

Foto: dpa

Wesermarsch

Bahnübergänge zeitweise gesperrt

19. April 2021 // 15:06

Wegen anstehender Gleisbauarbeiten der Deutschen Bahn werden in Rodenkirchen Bahnübergänge gesperrt.

Umleitungen sind ausgeschildert

Der Bahnübergang in Absen wird am Mittwoch, 21. April, ganztägig gesperrt. Ebenfalls ganztätig gesperrt ist der Bahnübergang Marktstraße vom 22. bis 23. April. Das teilt die Gemeinde Stadland mit. In der kommenden Woche betreffen die Sperrungen am Montag, 26. April, morgens den Bahnübergang Marktstraße und ab mittags den Bahnübergang Absen. Der wird erneut vom 27. bis 30. April dann ganztägig gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert, so die Gemeinde.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
488 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger