Der Bahnübergang an der Marktstraße in Rodenkirchen ist von Donnerstag, 6. Mai, bis voraussichtlich Mittwoch, 12. Mai, unpassierbar.

Der Bahnübergang an der Marktstraße in Rodenkirchen ist von Donnerstag, 6. Mai, bis voraussichtlich Mittwoch, 12. Mai, unpassierbar.

Foto: dpa

Wesermarsch

Bahnübergang wird gesperrt

4. Mai 2021 // 14:28

Wegen Gleisbauarbeiten wird der Bahnübergang an der Marktstraße in Rodenkirchen ab morgigen Donnerstag, 6. Mai, voll gesperrt.

Verzögerungen wegen Umleitung

Die Sperrung dauert bis voraussichtlich Mittwoch, 12. Mai. Das hat Auswirkungen auf die Buslinie 440, den Wesersprinter. Die Haltestelle „Hartwarden, Denkmal“ kann nicht bedient werden. Durch die notwendige Umleitung ist mit Verzögerungen zu rechnen. Das teilt das Verkehrs- und Reiseunternehmen Gebken & Gerdes mit.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
837 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger