Am Training der beiden Mannschaften des TuS Einswarden nehmen auch in den Sommerferien viele Spieler teil.

Am Training der beiden Mannschaften des TuS Einswarden nehmen auch in den Sommerferien viele Spieler teil.

Foto: Mihajlov

Wesermarsch

Beim neuen TuS Einswarden herrscht reges Leben

30. Juli 2020 // 15:30

Vor einem Dreiviertel Jahr ist der Turn- und Sportverein Einswarden wiedergegründet worden. Er hatte sich vor 25 Jahren im Zuge der Verschmelzung mit der Fußballabteilung des SV Nordenham zum 1. FC Nordenham aufgelöst.

Mittlerweile ist beim TuS Einswarden wieder Leben eingekehrt. Wie Geschäftsführer Necmeddin Tosun bekannt gab, hat der Klub für die kommende Fußballsaison zwei Herrenmannschaften zum Spielbetrieb angemeldet.

Welche Ziele der Vorsitzende Yasin Güngör verfolgt, lest ihr am Freitag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1901 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger