Das Kundenverhalten hat sich seit Beginn der Corona-Pandemie stark verändert. Immer mehr setzen auf Online-Banking, Beratung am Telefon oder Bezahlen per Card auf dem Smartphone. Symbolfoto: Schierenbeck/dpa

Das Kundenverhalten hat sich seit Beginn der Corona-Pandemie stark verändert. Immer mehr setzen auf Online-Banking, Beratung am Telefon oder Bezahlen per Card auf dem Smartphone. Symbolfoto: Schierenbeck/dpa

Foto: picture-alliance/ dpa-tmn

Wesermarsch

Berater ziehen in andere Filialen

13. Juli 2020 // 17:30

Kontoführung per PC, Laptop oder Smartphone, Bezahlen mit Karte oder Handy, Beratung per Telefon: Der Trend hat sich schon länger abgezeichnet.

Kundenfrequenz ist zu gering

Die Corona-Pandemie hat ihn forciert. Daher wird die Raiffeisenbank Wesermarsch-Süd in ihren drei Filialen an der Kirchenstraße in Brake, in Oldenbrok und in Bardenfleth den Servicebereich nicht wieder öffnen. Die Kundenfrequenz ist gering.

Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1292 abgegebene Stimmen
Immer informiert via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger