Trotz Insolvenz-Antrag öffnet das CleverFit-Studio in Nordenham, sobald es die Behörden genehmigen.

Trotz Insolvenz-Antrag öffnet das CleverFit-Studio in Nordenham, sobald es die Behörden genehmigen.

Foto: picture alliance / dpa

Wesermarsch

Betreiber des Nordenhamer CleverFit-Studios stellt Insolvenz-Antrag

20. April 2020 // 14:21

Der Betreiber des Fitnessstudios CleverFit Nordenham, Lars Hildebrandt, hat infolge der Corona Krise einen Insolvenzantrag gestellt.

Vorbereitungen für Wiederöffnung laufen

Aktuell dürfen die Fitnessstudios aufgrund der Coronakrise nicht öffnen. Trotz eines vorläufigen Insolvenzverfahrens laufen im CleverFit Nordenham die Vorbereitungen für eine Wiederöffnung auf Hochtouren. „Sobald die Behörden die Wiedereröffnung erlauben, wird auch das CleverFit-Studio in Nordenham für seine Mitglieder wieder öffnen“, sagt Dr. Ralf Götz, der zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt worden ist.

Vier Fitnessstudios betroffen

„Wenn die Mitglieder mitziehen, bin ich davon überzeugt, dass die Fitnessstudios und alle Arbeitsplätze erhalten werden können“, so Dr. Ralf Götz weiter. Der Rechtsanwalt aus Bremen organisiert mit Lars Hildebrandt die Fortführung aller vier Fitnessstudios, die von dem Verfahren betroffen sind.

Coronakrise ist Auslöser

Die Coronakrise ist laut Dr. Ralf Götz der Auslöser für die Insolvenzantragstellung von Lars Hildebrandt. „Die Banken haben ihr Branchen-Rating für Fitnessstudios heruntergesetzt, weshalb Studiobetreiber nur eine reduzierte Liquidität zur Verfügung haben. Außerdem hat Lars Hildebrandt nicht von den Sofort-Krediten profitieren können. Die Kosten laufen aber weiter“, erklärt er. „Ein weiterer Grund für die Insolvenz war die Übernahme eines Fitnessstudios in Bremen, dessen Entwicklung hinter den Prognosen zurückblieb“, sagt Dr. Ralf Götz. Das habe das Gesamtergebnis des Betriebs belastet.

Die Gehälter der Mitarbeiter sind für die kommenden Monate zunächst über das Kurzarbeitergeld und danach über das Insolvenzgeld gesichert.

Mehr zum Thema lest ihr am Dienstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

5409 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram