Betrunkener wirft Flaschen auf Autos und Menschen

Foto: picture alliance / Friso Gentsch

Wesermarsch

Betrunkener wirft Flaschen auf Autos und Menschen

2. Mai 2020 // 14:07

In der Parkallee in Rodenkirchen hat ein 39-jähriger Nordenhamer Flaschen auf vorbeifahrende Autos geworfen. Der Vorfall ereignete sich am Freitagnachmittag gegen 14.15 Uhr. Als die Beamten eintrafen, widersetzte sich der Mann gegen die polizeilichen Maßnahmen.

Fahrzeuge beschädigt

Durch die Flaschen-Würfe wurden Fahrzeuge beschädigt. Als die Fahrer den Mann zur Rede stellen wollten, wurden auch sie mit Bierflaschen beworfen, sodass sie sich in ihren Autos in Sicherheit bringen mussten.

Mehrere Strafanzeigen

Der 39-Jährige widersetzte sich in aggressiver Weise und unter Alkoholeinfluss den Polizisten. Mit Mühe gelang es den Beamten, den Mann in Gewahrsam zu nehmen. Es wurden mehrere Strafanzeigen gestellt. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

468 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger