Einigung in Sicht: Ministerium, Landkreis und Glencore arbeiten an einer gemeinsamen Erklärung zu Beschäftigungssicherung und Umweltschutz für die Bleihütte.

Einigung in Sicht: Ministerium, Landkreis und Glencore arbeiten an einer gemeinsamen Erklärung zu Beschäftigungssicherung und Umweltschutz für die Bleihütte.

Foto: Heilscher

Wesermarsch

Bleihütte: Verhandlungen auf der Zielgeraden

18. Dezember 2020 // 16:07

Seit August 2020 verhandeln der Landkreis Wesermarsch, das Land Niedersachen und der Investor Glencore bereits über die Zukunft der insolventen Weser-Metall GmbH (WMG) in Nordenham.

Eine abschließende Einigung konnte bis heute nicht erzielt werden. Doch die Gespräche sind schon weit fortgeschritten, finale Ergebnisse werden zu Beginn des kommenden Jahres erwartet.

Glencore wird ein neues Unternehmen in Nordenham gründen. Welche Vor- und Nachteile das hat, lest ihr am Samstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
585 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger