Von links: Prof. Hanns-Martin Schreiber war gemeinsam mit den Studentinnen und Studenten Theresa Sophie Reustle, Julian Clement, Friederike Seeßelberg und Andrej Romanishyn aus Leipzig angereist.

Von links: Prof. Hanns-Martin Schreiber war gemeinsam mit den Studentinnen und Studenten Theresa Sophie Reustle, Julian Clement, Friederike Seeßelberg und Andrej Romanishyn aus Leipzig angereist.

Foto: Bahlmann

Wesermarsch

Brake: Junge Musiker begeistern das Publikum

Von nord24
2. Februar 2020 // 17:25

Die vier Studentinnen und Studenten Theresa Sophie Reustle, Julian Clement, Friederike Seeßelberg und Andrej Romanishyn waren am Wochenende aus Leipzig nach Brake gereist, um ein Kammerkonzert zu Ehren Beethovens zu geben. Das Braker Publikum war begeistert von der Darbietung der jungen Musiker, die zur Konzertreihe "Hommage à Beethoven" gehört, und belohnte sie mit Ovationen und Jubelrufen. Ludwig van Beethoven wäre in diesem Jahr 250 Jahre alt geworden. Den ausführlichen Konzertbericht gibt es am Montag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH zu lesen.

Von links: Prof. Hanns-Martin Schreiber war gemeinsam mit den Studentinnen und Studenten Theresa Sophie Reustle, Julian Clement, Friederike Seeßelberg und Andrej Romanishyn aus Leipzig angereist.

Von links: Prof. Hanns-Martin Schreiber war gemeinsam mit den Studentinnen und Studenten Theresa Sophie Reustle, Julian Clement, Friederike Seeßelberg und Andrej Romanishyn aus Leipzig angereist.

Foto: Bahlmann

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1673 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger