Die Gründungsarbeiten an den Ufern des Braker Sieltiefs waren umfangreicher als erwartet.

Die Gründungsarbeiten an den Ufern des Braker Sieltiefs waren umfangreicher als erwartet.

Foto: Gabriele Gohritz

Wesermarsch

Brake: Neue Brücke kommt in einem Stück

20. Januar 2021 // 18:30

Eigentlich sollte sie schon längst fertig sein, die neue Fuß- und Radwegbrücke über das Braker Sieltief an der Bundesstraße 212.

Doch die Arbeiten haben sich immer wieder verzögert. Zuletzt durch Lieferengpässe beim Stahl. Denn daraus wird die neue Brücke in einem Stück gefertigt. Nun soll, so sehen es die Planungen vor, im Februar/Anfang März die Brücke geliefert und eingesetzt werden. Gut 23 Meter lang ist das Bauwerk. Die Brücke aus Stahl mit Holzbelag wird vormontiert. Sie wird in einem Stück angeliefert.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
793 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger