Einer der beiden neuen Unterrichtsräume im Anbau: Die Räume bieten Platz für bis zu 30 Schülerinnen und Schüler und sind mit modernster Technik ausgestattet.

Einer der beiden neuen Unterrichtsräume im Anbau: Die Räume bieten Platz für bis zu 30 Schülerinnen und Schüler und sind mit modernster Technik ausgestattet.

Foto: Gabriele Gohritz

Wesermarsch

Brake: Neue Räume für das Gymnasium

8. April 2021 // 17:30

Das Gymnasium Brake hat mehr Platz bekommen. Zwei Unterrichtsräume und ein Physikraum wurden neu geschaffen.

Rund 1,6 Millionen Euro hat der Landkreis Wesermarsch als Schulträger in den neuen zweigeschossigen Anbau investiert. Dazu kommen rund 200.000 Euro für das Innenleben. So für die Ausstattung mit modernster Technik. Im Zuge des Anbaus, der auf dem Dach eine Photovoltaik-Anlage hat, konnten aber auch Renovierungen vorgenommen werden. So wurde ein angrenzender Unterrichtsraum gründlich überholt. Und es wurde ein vierter Biologieraum im Haus geschaffen.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
514 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger