Die Polizei wird ihre Kontrollen rund um dem Baustellenbereich auf der B 212 bei Brake fortsetzen.

Die Polizei wird ihre Kontrollen rund um dem Baustellenbereich auf der B 212 bei Brake fortsetzen.

Foto: dpa

Wesermarsch

Brake: Polzei muss viele Laster umleiten

9. April 2021 // 15:30

Zahlreiche Verstöße hat die Polizei im Baustellenbereich an der Bundesstraße 212 in Brake festgestellt.

Die Bundesstraße ist wegen einer Großbaustelle zwischen Brake und Golzwarden seit Dienstag gesperrt. Lastwagen müssen den Bereich großräumig umfahren. In den ersten Tagen musste die Polizei während ihrer angekündigten Kontrollen bereits eine hohe dreistellige Zahl an Lastwagen vor der Einfahrt in die für Laster gesperrte Bereiche in der Stadt Brake und der Ortsdurchfahrt Ovelgönne anhalten und auf die vorgesehenen Umleitungsstrecken umleiten.

Absperrungen missachtet

Trotz der intensiven Kontrollmaßnahmen stellte die Polizei fest, dass sich vereinzelte Lastwagen-Fahrer ihren Weg durch die Absperrungen suchten. Insgesamt kam es seit dem Baustellenbeginn zu 54 Verstößen. In allen Fällen wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen die Fahrer eingeleitet.

Kontrolle gehen weiter

Ziel der polizeilichen Maßnahmen bleibt es weiterhin, die Lastwagen vor einer verbotswidriger Einfahrt auf die vorgesehenen Umleitungsstrecken abzuleiten. Die Polizei wird die Kontrollen fortsetzen.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
45 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger