Nach seiner Roten Karte im Spiel gegen den SV Ofenerdiek fehlt Ilhan Tasyer (Zweiter von links) den Brakern am Sonntag.

Nach seiner Roten Karte im Spiel gegen den SV Ofenerdiek fehlt Ilhan Tasyer (Zweiter von links) den Brakern am Sonntag.

Foto: Dieter Schlack

Wesermarsch

Brake tritt bei Ex-Regionalligist Wilhelmshaven an

9. Oktober 2020 // 17:33

Das zweite Auswärtsspiel in der Fußball-Bezirksliga führt den SV Brake am Sonntag zum verlustpunktfreien Spitzenreiter SV Wilhelmshaven. Die Jadestädter spielten von 2008 bis 2014 in der Regionalliga.

Die Stimmung bei den Brakern ist nach den jüngsten beiden klaren Siegen gegen die punktlosen Kellerkinder SV Ofenerdiek (6:3) und ESV Wilhelmshaven (7:1) gut. Sie können beim Tabellenführer befreit aufspielen.

Was Brakes Trainer Maik Stolzenberger, der von Juli bis zum 18. November 2018 Übungsleiter des SV Wilhelmshaven war, sagte, lest ihr am Samstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch den Corona-Impfstoff geben lassen?
994 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger