Momentan haben Kundinnen und Kunden keinen Zutritt zur Bücherei. Inga Lüdke packt vorbestellte Bücher in einen Korb und bringt sie zur Eingangstür zu Abholung.

Momentan haben Kundinnen und Kunden keinen Zutritt zur Bücherei. Inga Lüdke packt vorbestellte Bücher in einen Korb und bringt sie zur Eingangstür zu Abholung.

Foto: Reim

Wesermarsch

Braker Bücherei hat neue stellvertretende Leiterin

8. März 2021 // 16:30

Sie ist die neue stellvertretende Leiterin der Georg-von-der-Vring-Bibliothek. Inga Lüdke hat ihre Arbeit Anfang Januar angetreten. Doch Kundinnen und Kunden bekommt sie bislang wegen der Corona-Pandemie nur wenige zu Gesicht.

Vorher in Buchhandlung gearbeitet

Inga Lüdke stammt aus Nordenham. Bevor sie zur Kreisbibliothek wechselte, arbeitete sie achteinhalb Jahre lang in der Nordenhamer Buchhandlung v. Bestenbostel. Von den drei Festangestellten der Bibliothek ist aufgrund der Coronaregelungen stets nur eine vor Ort. Doch wenn sich die Zeiten normalisieren, will Inga Lüdke eine Fahrgemeinschaft mit ihrer Chefin Anne Humboldt bilden, die ebenfalls Nordenhamerin ist.

Was Inga Lüdke an der Arbeit in der Bibliothek reizt, lest Ihr am Dienstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
500 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger