Die Tapire und Wasserschweine im Jaderpark freuen sich bestimmt schon auf Besuch. Archivfoto: Minnemann

Die Tapire und Wasserschweine im Jaderpark freuen sich bestimmt schon auf Besuch. Archivfoto: Minnemann

Foto: Minnemann

Wesermarsch

Bummel durch den Tierpark ab Mittwoch wieder möglich

5. Mai 2020 // 18:30

Ab 6. Mai ist der Jaderpark geöffnet. Für den Parkbesuch gelten besondere Bedingungen. Aber die Gäste werden nahezu alle Tiere zu Gesicht bekommen.

Gesamter Tierpark geöffnet

Von Mittwoch, 6. Mai, an ist der gesamte Tierpark nach der corona-bedingten Schließung wieder geöffnet. Ausgenommen sind die Tierhäuser und die Streichelgehege. Witterungsbedingt sind die Bewohner der Tierhäuser auf den Außenanlagen zu sehen.

Spielplatz ja, Achterbahn nein

Auch die Kletteranlage Grizzly Mountain und der Spielplatz Löwenpalast stehen den Besuchern zur Verfügung. Ebenso sind der Sandspielplatz und kleine Spielgeräte freigegeben. Die Freizeitattraktionen wie beispielsweise Achterbahnen und auch die Spielscheune dürfen jedoch noch nicht in Betrieb genommen werden.

Speisen gibt’s zum Mitnehmen

Kleinere Verkaufsstände bieten Speisen und Getränke zum Mitnehmen in den Park an. Das Hauptrestaurant bleibt geschlossen. Der Park ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. So lange die Einschränkungen gelten, reduziere der Jaderpark die Eintrittspreise um jeweils 5 Euro, heißt es auf der Homepage.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Bald sind Sommerferien - und das in Corona-Zeiten!!! Fahrt ihr weg? Bleibt ihr daheim?

101 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger