Ein Schild direkt an der Straße Am Deich wirbt jetzt für den Verkauf der Ferienwohnungen und von drei Gewerbeeinheiten.

Ein Schild direkt an der Straße Am Deich wirbt jetzt für den Verkauf der Ferienwohnungen und von drei Gewerbeeinheiten.

Foto: Timmermann

Wesermarsch

Butjadingen: Erweiterung des Ferienparks am Meer rückt näher

21. Dezember 2020 // 18:00

Die in der Gemeinde Butjadingen durchaus umstrittene Erweiterung des Burhaver Ferienparks am Meer rückt näher: 167 Ferienwohnungen will die Firma Helma Ferienimmobilien aus Berlin ab kommenden Frühjahr am Deich bauen. Die Vermessung des 3,3 Hektar großen Areals ist bereits abgeschlossen.

Bis zu 20 Meter hohe Häuser

Ein Schild direkt an der Straße Am Deich wirbt jetzt für den Verkauf der Ferienwohnungen und von drei Gewerbeeinheiten. In zehn Gebäudekomplexen sollen insgesamt 422 Betten angeboten werden. 48 Wohnungen sollen in zwei bis zu 20 Meter hohen Apartmenthäusern entstehen. Der geplante Bau von hohen Häusern in Deichnähe hatte in den vergangenen Jahren für viel Aufregung gesorgt. Unter anderem fand im Dezember 2019 eine Demonstration statt.

Wann die Erschließungsarbeiten auf dem Gelände am Burhaver Deich beginnen sollen, lest Ihr am Dienstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
533 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger