Wer neuer Bürgermeister der Gemeinde Butjadingen wird, entscheidet sich am 17. Mai.

Wer neuer Bürgermeister der Gemeinde Butjadingen wird, entscheidet sich am 17. Mai.

Foto: Vennenbernd/dpa

Wesermarsch

Butjadingen: So läuft der Wahlkampf in Krisenzeiten

23. April 2020 // 17:31

In Butjadingen wird am 17. Mai ein neuer Bürgermeister gewählt. Es gibt zwei Kandidaten: Axel Linneweber aus Burhave und Olaf Michalowski aus Jaderberg. Doch wie läuft der Wahlkampf in Krisenzeiten eigentlich ab? Nord24 hat nachgefragt.

Diesmal eine reine Briefwahl

Beide Bewerber für das Bürgermeister-Amt bedauern, dass seit Krisenbeginn keine Wahlkampfveranstaltungen mehr möglich sind. Vieles laufe momentan online ab. Diese Wahl wird eine reine Briefwahl. Das bedeutet, dass viele schon lange vor dem Wahlsonntag ihr Kreuz setzen werden. Sie wollen aber trotzdem bis zum letzten Tag um jede Stimme kämpfen, betonen beide Kandidaten.

Welche Themen die beiden Kandidaten angehen möchten, falls sie am 17. Mai die Wahl gewinnen sollten, lest Ihr am Freitag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8739 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram