Die Zahlen der Infizierten in der Wesermarsch steigen. Es gibt aber auch gute Nachrichten, elf Personen sind inzwischen wieder gesund.

Die Zahlen der Infizierten in der Wesermarsch steigen. Es gibt aber auch gute Nachrichten, elf Personen sind inzwischen wieder gesund.

Foto: Colourbox

Wesermarsch

Corona: Elf Menschen sind inzwischen genesen

2. April 2020 // 16:54

Die Zahl der an dem Corona-Virus infizierten Menschen in der Wesermarsch ist erneut gestiegen. Allerdings sind auch weitere genesen.

45 Fälle insgesamt

Wie das Gesundheitsamt des Landkreises Wesermarsch am Donnerstag mitteilte, gibt es mittlerweile 45 labordiagnostisch bestätigte Corona-Fälle. Das sind zwei Fälle mehr als am Vortag. Sie verteilen sich so:

  • Brake: 12 Fälle (+ 1 zum Vortag)
  • Berne: 12
  • Elsfleth: 6
  • Stadland: 4
  • Ovelgönne: 3 (+1 zum Vortag)
  • Nordenham: 3
  • Butjadingen: 3
  • Jade: 2
  • Lemwerder: 0

Von den 45 bestätigten Corona-Fällen sind elf (+2 zum Vortag) bereits wieder genesen. Zwei Patienten werden weiterhin stationär behandelt. Die restlichen werden ambulant in häuslicher Quarantäne betreut.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8536 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram