An zwei Schulen in der nördlichen Wesermarsch und im Kindergarten Blexen sind Corona-Infektionen aufgetreten.

An zwei Schulen in der nördlichen Wesermarsch und im Kindergarten Blexen sind Corona-Infektionen aufgetreten.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Corona-Fälle an Kita und Grundschule Blexen

13. November 2020 // 17:21

Sowohl ein Kind der Blexer Kindertagesstätte als auch an der Blexer Grundschule sind positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Das Gesundheitsamt hat die Kontaktpersonen nach Angaben des Landkreises Wesermarsch ermittelt und unter Quarantäne gestellt. Einen positiven Corona-Fall gibt es des Weiteren im Lehrerkollegium der Grundschule Burhave.

Die Gesamt-Zahl der Corona-Infektionen in der Wesermarsch ist am Freitag um 8 auf jetzt 432 gestiegen. Die Zahl der Erkrankten ist um sieben auf 93 gesunken. Die acht neuen labordiagnostisch bestätigten Covid-19-Fälle verteilen sich auf Nordenham (+4), Brake (+3) und Butjadingen (+1) . Der Inzidenzwert betrug am Freitagmorgen laut Niedersächsischem Landesgesundheitsamt 72,2 (gestern 76,8).

Mehr lest Ihr am Samstag in der Kreiszeitung

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
63 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger