In der Wesermarsch ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen immer noch deutlich höher als in allen anderen Landkreisen und kreisfreien Städten in Niedersachsen.

In der Wesermarsch ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen immer noch deutlich höher als in allen anderen Landkreisen und kreisfreien Städten in Niedersachsen.

Foto: picture alliance/dpa

Wesermarsch

Corona-Infektionen in der Wesermarsch nehmen wieder zu

24. Februar 2021 // 11:30

Der 7-Tage-Inzidenzwert in der Wesermarsch ist am Mittwoch gestiegen: auf 178,4.

Immer noch trauriger Spitzenreiter in Niedersachsen

Das ist immer noch der mit Abstand höchste Inzidenzwert in Niedersachsen. Am Dienstag hatte die 7-Tage-Inzidenz in der Wesermarsch bei 164,8 gelegen.

Am Mittwoch um 24 Uhr endet die Ausgangssperre in der Wesermarsch. Ab Donnerstag darf an den Schulen wieder Präsenzunterricht erteilt werden. Der Landkreis hat die Ausgangssperre am Dienstag mit Hinweis auf die sinkenden Infektionszahlen aufgehoben. Der Höchstwert hatte am Montag vergangener Woche bei 254 gelegen.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
71 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger